FPÖ-Wurm: „Ein guter Tag für den Konsumentenschutz“

„FPÖ hat auf parlamentarischer Ebene eine taugliche Basis zur zukünftigen finanziellen Absicherung des VKI geschaffen“ „Der 3. Juli 2019 war ein guter Tag für den österreichischen Konsumentenschutz“, freute sich heute FPÖ-Konsumentenschutzsprecher NAbg. Peter Wurm. Auf Grundlage der Initiative der FPÖ konnten endlich lang ersehnte Beschlüsse im Sinne des Konsumentenschutzes getroffen…

  Weiterlesen

FPÖ-Wurm: „Internet of Things“: „Eine vernetzte Welt ist vor allem eine Frage der Ethik“

„Die Wahlfreiheit auf ‚Offline‘ muss für jeden Einzelnen sichergestellt werden“ „Indem wir im gestrigen Konsumentenschutzausschuss versucht haben, dieses sehr technische und komplexe Themenfeld ‚Internet of Things‘ sowie Smart Cars, mithilfe von hochrangigen Experten darzustellen, haben wir dieses damit zugleich auch in die Öffentlichkeit gebracht. Es sollte sich jede Bürgerin und…

  Weiterlesen

FPÖ-Wurm ad SPÖ-Vogl: „Heutiges Vorgehen der SPÖ konterkariert jegliche Bemühungen für eine gute Zusammenarbeit“

„Was die SPÖ mit der Aussendung ihres Konsumentenschutzsprechers Vogl heute an den Tag gelegt hat, ist an billiger Polemik nicht mehr zu überbieten. Die FPÖ, allen voran unsere Bundesministerin Hartinger-Klein, arbeitet stets daran alle in die Prozesse einzubinden und wir stehen für einen offenen Dialog. Mit der inhaltsleeren Kritik, die…

  Weiterlesen